2023 Batch #3, DE, start-up

FOX Composites

v.l.: GrĂĽnder Dr. Vito Leisner und Michael Welter

Batch #3

Kategorie: Fertigungstechnik, Neue Werkstoffe

Zur Lösung globaler Herausforderungen wie einer emissionsfreien Luftfahrt, der Energiewende oder der Dekarbonisierung der Industrie benötigt es unter anderem neuer Werkstofflösungen, insbesondere im Bereich Hochtemperatur-Leichtbau. Keramische Faserverbundwerkstoffe (CMC) bieten mit ihrer überlegenen
Temperaturbeständigkeit und geringem Gewicht ideale Alternativen zu Metallen und CFK. Einer der Hauptgründe, dass es diese Werkstoffklasse bisher kaum aus der Forschung in die breite industrielle Anwendung geschafft hat, sind unzureichende Fertigungstechnologien. Das DLR Spin-off Projekt FOX Composites hat deshalb ein neuartiges Fertigungsverfahren entwickelt, das erstmals die reproduzierbare, automatisierbare und skalierbare Herstellung von CMC-Bauteilen ermöglicht. Damit wird der Weg für einen weiten industriellen Einsatz geebnet. Die Anwendungsfelder ergeben sich insbesondere im Bereich des Hochtemperatur-Leichtbaus, wie z. B. in der regenerativen Energieerzeugung, der Luftfahrtindustrie, der Wehrtechnik und vor allem in der chemischen Industrie.

Für uns von FOX Composites war es der erste Accelerator und wir könnten uns keinen besseren ausgesucht haben. Die unglaublich lehrreichen Expertentalks zu allen relevanten Themen für Start-Ups, das tolle Team hinter dem Programm und vor allem das nachhaltige, große Netzwerk waren für uns die größten Benefits. Der Demo Day war ein tolles Finale und für uns ein richtiger Booster.

Dr. Vito Leisner