Venture Acceleration.

HIGH-TECH.NRW ist eine intensive 12-wöchige Beschleunigung für
hochtechnologische Startups in der Early Stage.

Mit unserer technologischen Expertise und jahrzehntelangen Erfahrung verstehen wir Deine Herausforderungen und helfen passgenau, kompakt, individuell.

  • Intros zu erfahrenen Mentoren und Coaches, Investoren und Branchenkennern
  • Vernetzung mit ausgewählten Industriepartnern, Technologie- und Finanzexperten
  • Thematische Workshops, Trainings und Lernmodule ‚on demand‘
  • In regelmäßigen Online Review Meetings erhältst Du Feedback von den Organisatoren.
  • Peer-to-Peer Erfahrungsaustausch mit anderen Startups
  • Auf dem Demo Day pitchst Du vor einem Fachpublikum aus Wirtschaft und Wissenschaft.
  • Du wirst automatisch Teil des HIGH-TECH.NRW Alumni Netzwerks / Portfolios

Was Deep-Tech Ventures wirklich brauchen …

Netzwerkaufbau & Kontakte

Vernetze Dich mit ausgewählten Corporates, potentiellen Kunden, Kooperationspartnern und Multiplikatoren, um Anwendungen und Potenziale Deiner Lösung zu diskutieren.

Unternehmerische Erfahrung

Tausche Dich intensiv mit erfahrenen Unternehmern, Gründern und Investoren zu Themen wie Business Development, Marketing und Sales oder Finanzierung aus.

Sichtbarkeit & Positionierung

Finde mit Branchenkennern eine klare Differenzierung Deines Geschäftsmodells und mache diesen Unfair Advantage gegenüber bestehenden Lösungen über unsere Kanäle sichtbar.

HIGH-TECH.NRW verlangt weder eine Teilnahmegebühr noch Equity von Deinem Startup.

Jetzt bewerben.

Bewerbungsschluss für eine Teilnahme am Programm ist der 31. August 2022*. Die Bewerbungsunterlagen sind elektronisch einzureichen und müssen obligatorisch mindestens ein Pitch Deck oder ein Pitch Video enthalten.

Dann pitchen.

Die besten Teams werden zu den Entry Pitch Days am Anfang September eingeladen. Dort präsentierst Du Dein Geschäftskonzept vor einer Jury, die anschließend die finalen Teilnehmer für das Programm auswählt.

Gemeinsam starten.

Start des Programms mit Kick-off Event am 12. September 2022: Du tauschst Dich mit ausgewählten Mentoren und Coaches aus und triffst bilaterale Zielvereinbarungen für die ersten Schritte im Accelerator-Programm.

12 Wochen beschleunigen.

Während des 12-wöchigen Programms wirst Du mit den Menschen vernetzt, die Dein Startup wirklich weiterbringen. Die Validierung des Geschäftskonzepts, die Positionierung des Unternehmens als auch die Investmentfähigkeit werden intensiv betrachtet und durch HIGH-TECH.NRW und ein breites Partnernetzwerk gefördert. Parallel zu diesen Aktivitäten tauschst Du Dich in regelmäßigen (virtuellen) Review Meetings mit den Organisatoren und den anderen Startups aus und erhältst in Experten-Workshops aus erster Hand wichtige Praxis-Tipps von Business Insidern zu Themen wie Intellectual Property, Finanzierung und Road-to-Market Strategien.

The Stage is Yours.

Am 25. November 2022 präsentierst Du vor einem breiten Fachpublikum aus Investoren, potenziellen Kunden und Multiplikatoren. Eine Jury ermittelt die drei Teams mit den überzeugendsten Geschäftskonzepten und dem besten Momentum.

Insgesamt 20.000 EUR Preisgelder für die besten drei Startups pro Kohorte.

Wir suchen Dich

  • Du bist Gründer eines hardwarebasierten Start-ups im High-Tech und Deep-Tech Bereich.
  • Du hast in NRW gegründet oder willst gründen. Oder es zieht Dich nach NRW.
  • Du willst Dein Unternehmen skalieren – auch international.
  • Du suchst Kontakte zu Industriepartnern, Pilotkunden oder Investoren.
  • Du bist aktiv in den Bereichen # Neue Materialien & Werkstoffe, # Nanotechnologie, # Mikrosysteme, # Optische Technologien, # Quantentechnologie, # Fertigungs- und Verfahrenstechnik, # Energie- und Umwelttechnik, # Medizintechnik & Healthcare.

*Bewerbungsschluss für die erste Kohorte. HIGH-TECH.NRW läuft über drei Jahre mit zwei Kohorten pro Jahr. Sollte eine Teilnahme jetzt noch nicht möglich sein, kannst Du Dich auch gerne für eine zukünftige Kohorte bewerben. Hier findest Du die vorgesehenen Deadlines:

Kohorte 1: 31.08.2022 | Kohorte 2: Februar 2023 | Kohorte 3: August 2023 | Kohorte 4: Februar 2024 | Kohorte 5: August 2024 | Kohorte 6: Februar 2025