2023 Batch #2, DE, start-up

Humobility

v.l.: Gr├╝nder Lars Piekenbrinck u. Mohamad Ali Daher

Batch #2

Kategorie: Mobilit├Ąt, Sport & Gesundheit

Humobility hat ein energieeffizientes und nachhaltiges Mobilit├Ąts-/ Fahrzeugkonzept f├╝r ein human-hybrid angetriebenes Sportger├Ąt f├╝r die Mittelstrecke entwickelt. Das Besondere ist die Leichtbauweise, das Design und der Use Case als hochtechnologisches Sportger├Ąt f├╝r eine gr├╝ne Mobilit├Ąt in (sub)-urbanen Gegenden. Elektromotoren treiben das Fahrzeug bis zu 120 km/h an, w├Ąhrend der Fahrer das Fahrzeug ├╝ber Fahrradpedale steuert und zus├Ątzliche Energie erzeugt. Das Fahrzeug kombiniert die gesundheitlichen Vorteile des Fahrradfahrens mit dem Fahrgef├╝hl und Spa├čfaktor eines Sportwagens.

Der Accelerator HIGH-TECH.NRW hat uns besonders gut gefallen, da wir dadurch mit einem riesigen Netzwerk von Mentoren aus einer Vielzahl von Branchen in Kontakt gekommen sind. Neben Einzelgespr├Ąchen haben uns auch die Einblicke in den unterschiedlichen Workshops enorm weiter geholfen. Ebenso wird der Austausch unter den Start-ups durch Treffen sowohl in Pr├Ąsenz als auch Online unterst├╝tzt. Wir sind von der Organisation begeistert und sehen f├╝r jedes Start-up aus dem Bereich High- und Deep-Tech in NRW ein Pflichtprogramm in diesem Accelerator. Also k├Ânnen wir nur jedem die Empfehlung aussprechen sich jetzt schon f├╝r den n├Ąchsten Batch im Herbst zu bewerben.

Lars Piekenbrinck